Mehrgenerationenhaus Mathildenstift

Nadin Pape

Quartiersentwicklerin

Erreichbarkeit:

Dienstag-Freitag

 Informieren Sie sich

   hier über unser aktuelles Nachbarschaftsprojekt:

 

das Gartensaalcafé vom und für unsere Nachbarschaft

 

Di und Do 14:30-16:30

 

 

Das Projekt wird gefördert durch:

 Altengerechte Quartiersentwicklung

Nördliche Münsteraner Altstadt

 

Unser MGM ist die strategische Zentrale der Quartiersentwicklung für die Nördliche Münsteraner Altstadt. Von hier aus sollen gemeinsam mit den Bewohnern des Quartiers Projekte für das Viertel konzeptioniert und umgesetzt werden, Ideen und Bedürfnisse für das gemeinsame Quartier während der Sprechzeiten entgegengenommen und eine Vernetzung aller Bürger des Quartiers in den Fokus genommen werden.

 

Doch was verbirgt sich hinter dem Begriff Quartiersentwicklung?

 

Ihr Quartier – also ihre unmittelbare Umgebung, ihre Nachbarschaft, ihr Viertel; der Raum, der ihren Lebensmittelpunkt darstellt – soll Unterstützung dabei erhalten, sich in ein altengerechtes Umfeld entwickeln zu können. Diese Entwicklung stellt somit das Hauptziel des Projektes dar. Dabei ist es oberste Priorität allen beteiligten –jung und alt – kein zuvor erarbeitetes Konzept überzustülpen, sondern dieses engmaschig gemeinsam zu entwickeln: Bürgerbeteiligung und Vernetzung sind in diesem Zusammenhang von größter Bedeutung, denn nur die BewohnerInnen sind Experten ihres eigenen Umfeldes und wissen genau was sie benötigen.

Unser gemeinsames Projektziel: die Entwicklung in ein altengerechtes Quartier Nördliche Münsteraner Altstadt erfahrbar machen durch:

 

  • erlebte Gemeinschaft
  • Versorgungs-und Vernetzungsmöglichkeiten
  • Quartierswohnmöglichkeiten (auch) im Alter

 

Die primäre Zielgruppe bilden in diesem Rahmen auf den ersten Blick ältere Quartiersbewohner, die u.a. Unterstützung und Freizeitmöglichkeiten im Alltag benötigen. Umsetzbar ist dieses Vorhaben jedoch nur durch die Beteiligung aller Altersgruppen.

 

Denn wenn wir einmal ehrlich sind, "Altern" betrifft jeden von uns – früher oder später!

 

Doch wie kann dieser Prozess gelingen? Die Antwort auf diese Frage ist denkbar einfach: Nur gemeinsam!

 

Lassen Sie uns jetzt gemeinsam die Basis für ein selbstbestimmtes und damit auch altengerechtes Leben in ihrem Quartier –der Nördlichen Münsteraner Altstadt – schaffen.

 

Ich freue mich schon jetzt auf die Zusammenarbeit!

 

       Nadin Pape                                           Offene Sprechstunde im Gartensaal:     

                                                                  Donnerstag: 10-12 Uhr                                                                                            (fällt aus vom 13.Dezember-09.Januar)

 

 

 

 

 

 

 

Hier können Sie unseren aktuellen Flyer herunterladen und sich selbst am Prozess beteiligen.

Download

Faltblatt zur Quartiersentwicklung

Download

Artikel aus dem »Kreuzvierteler«